« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Alan Rickman = Bernd Rumpf

synchronsprecher_alan_rickman

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Alan Rickman

Stimme 1

Biographie Alan Rickman

Alan Rickman wurde am 21. Februar 1946 in London geboren. Er verstarb am 14. Januar 2016 ebenda.

Alan Sidney Patrick Rickman entdeckte bereits als Kind seine Leidenschaft für Aquamalerei und Kalligrafie und erhielt ein Stipendium an der Privatschule Latymer Upper. Nach seinem Studium am Chelsea College of Art and Design arbeitete Rickman zunächst als Grafikdesigner, bis er 1972 ein Stipendium an der Royal Academy of Dramatic Art erhielt und zur Schauspielerei wechselte. Alan Rickman begann seine Karriere am Theater, arbeitete dort mit sehr vielen verschiedenen experimentellen britischen Theatergruppen zusammen und wurde für seine Darbietung in dem Stück „Gefährliche Liebschaften" am Broadway für den Tony Award nominiert. Während dieser Zeit in New York wurde ihm die Rolle des Terroristenführers Hans Gruber in "Stirb Langsam" angeboten, mit der ihm 1988 der internationale Durchbruch gelang. In diesem Film war er an der Seite von Bruce Willis zu sehen war. 1991 war Alan Rickman als Sheriff von Nottingham in „Robin Hood - König der Diebe" neben Kevin Costner auf der Leinwahnd zu bestaunen und 1996 wurde er für „Rasputin" mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Endgültigen Kultstatus erreicht Rickman durch seine Rolle des Zauberers und Wegbegleiters von Harry Potter als Severus Snape in den gleichnamigen Harry-Potter-Filmen. Diese Rolle spielte er von 2001 an regelmäßig. 2012 sah man ihn in "Gambit - Der Masterplan" an der Seite von Cameron Diaz. Zwei Jahre darauf produzierte er seinen zweiten Spielfilm mit dem Titel "Die Gärtnerin von Versailles", in dessen Hauptrollen er selbst und Kate Winslet spielten.

Neben der Schauspielerei war Alan Rickman auch als Regisseur, Produzent und Synchronsprecher tätig.

Nachdem Alan Rickman am 14. Januar 2016 verstarb wurde posthum der Film "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" veröffentlicht, indem er der Raupe Absolem wieder seine Stimme lieh.

Er war an folgenden Projekten als Synchronsprecher beteiligt:
2016 - "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln (Alice Through the Looking Glass)" als Blue Caterpillar
2011 - "The Boy in the Bubble" (Kurzfilm) als Erzähler
2010 - "Alice im Wunderland (Alice in Wonderland)" als Blue Caterpillar
2010 - "Barnyard – Der tierisch verrückte Bauernhof" (Back at the Barnyard, Fernsehserie, Folge Aliens) als General Alien
2005 - "Per Anhalter durch die Galaxis (The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy)" als Marvin
2002 - "King of the Hill" (Fernsehserie, Folge 6x08 Joust Like a Woman) als König Philip
2000 - "Hilfe! Ich bin ein Fisch (Hjælp, jeg er en fisk)" als Joe

Seine deutsche Stimme wurde Alan Rickman unter anderem von Bernd Rumpf geliehen.

Filmographie Alan Rickman