« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Lynette Scavo (Desperate Housewives) = Victoria Sturm

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Lynette Scavo (Desperate Housewives)

Die amerikanische Dramedy-Serie Desperate Housewives von Marc Cherry wurde von 2004 bis 2012 von den ABC Studios für den Sender ABC produziert. Im deutschsprachigen Raum erschien die Serie erstmals 2005. Die Serie wieß insgesamt 180 Folgen über acht Staffeln auf.

Die Handlung dreht sich um den Alltag und die Erlebnisse der Freundinnen und Nachbarinnen Lynette, Susan, Gabrielle und Bree, sowie deren Familien und Freunde. Schauplatz ist die Wisteria Lane in der inszenierten Stadt Fairview im fiktiven US-Bundesstaat Eagle State. In jeder Staffel spielt die Ergründung eines Geheimnisses eine übergeordnete zentrale Rolle. Diese wird mit einzelnen Geschichten während der einzelnen Episoden verwoben. In der Pilotfolge begeht Mary Alice Young, eine weitere Nachbarin, Selbstmord und kommentiert fortan die Geschehnisse der Desperate Housewives aus dem Jenseits.

Die deutsche Synchronstimme von Lynette Scavo, gespielt von Felicity Huffman, ist Victoria Sturm.

Weitere Synchronrollen in Desperate Housewives:
Susan Delfino (Teri Hatcher), Synchronsprecher in Desperate Housewives: Bettina Weiß
Bree Van de Kamp (Marcia Cross), Synchronsprecher in Desperate Housewives: Judith Brandt
Gabrielle Solis (Eva Longoria), Synchronsprecher in Desperate Housewives: Anna Carlsson
Mary Alice Young (Brenda Strong), Synchronsprecher in Desperate Housewives: Andrea Loewig