« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Gal Gadot = Sanam Afrashteh

Synchronstimme Gal Gadot

© Autoreninformationen ansehen

Gal Gadot speaking at the 2017 San Diego Comic-Con International in San Diego, California. by Gage Skidmore, used under CC BY-SA 3.0, Photo: https://es.wikipedia.org/wiki/Gal_Gadot#/media/Archivo:Gal_Gadot_by_Gage_Skidmore_3.jpg / License:https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Gal Gadot

Am 30. April 1985 wurde Gal Gadot in Petach Tikwa, Israel geboren.

Gal Gadot diente für zwei Jahre in der israelischen Armee, bevor sie eine Karriere als Model startete. Dort erlangte sie bereits 2004 Bekanntheit als Miss Israel. Im selben Jahr nahm sie des Weiteren am Miss-Universe-Wettbewerb teil. Gadot war 2007 teil des Fotoshootings „Women of the Israeli army“ der Zeitschrift Maxim.

Seit 2008 sah man Gal im israelischen Fernsehen. Die internationale Bekanntheit erlangte sie durch die Rolle der Gisele Yashar in der Action-Filmreihe "The Fast and the Furious".
2016 begann Gal Gadots Arbeit für das DC Universum mit der Synchronisation von Wonder Woman in der Comic-Verfilmung "Batman v Superman: Dawn of Justice". Dadurch wurde sie anschließend zur Hauptdarstellerin im Film "Wonder Woman" und dessen Fortsetzung "Wonder Woman 1984". Sie hatte bereits einen Gastauftritt in der ersten Folge der dreißigsten Staffel der Kultserie "The Simpsons".

In die Academy of Motion Picture Arts and Sciences wurde Gadot 2017 aufgenommen. Im Folgejahr sollte sie den ESC in ihrem Heimatland moderieren, musste aber aus zeitlichen Gründen absagen.

Gal Gadot heiratete 2008 ihren Mann Yaron Versano, mit den sie zwei Töchter hat.

Die deutsche Stimme von Gal Gadot ist Sanam Afrashteh.