« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Isabella Rossellini = Susanna Bonaséwicz

synchronsprecher_isabella_rossellini

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Isabella Rossellini

Isabella Rossellini wurde am 18. Juni 1952 in Rom, Italien geboren.

Ihre Mutter ist Schauspielerin Ingrid Bergmann, ihr Vater der Regisseur Roberto Rossellini. Nach der Trennung ihrer Eltern wurde Isabella ab ihrem fünften Lebensjahr von einer Nanny aufgezogen. Parallel zu ihrer Schauspielkarriere arbeitete Isabella Rossellini als Fotomodell. Der Durchbruch gelang ihr 1986 durch ihre Rolle in „Blue Velvet" von David Lynch. Für Lynch stand Isabella Rossellini auch 1990 für „Wild at Heart" vor der Kamera.

Ihre deutsche Stimme wird Isabella Rossellini meist von Susanna Bonaséwicz geliehen.

Filmographie Isabella Rossellini