« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Jane Birkin = Traudel Haas

synchronsprecher_jane_birkin

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Jane Birkin

Jane Birkin wurde am 14. Dezember 1946 in London geboren.

International bekannt wurde sie 1966 durch ihre Darstellung eines Modells in dem Film „Blow Up". Zwei Jahre später drehte Jane Birkin den Film „Slogan" und lernte dabei Serge Gainsbourg kennen, mit dem sie 1969 den Song „Je táime" aufnahm. Der Song wurde zum Hit und verhalf den beiden zum Durchbruch auf dem Musikmarkt. Jane Birkin spielte unter anderem in Filmen wie „Der Swimmingpool", „Engel der Gewalt" oder „Je táime ... moi non plus".

Ihre deutsche Stimme wird Jane Birkin des Öfteren von Traudel Haas und Dagmar Biener geliehen.