« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Julianne Moore = Petra Barthel

synchronsprecher_julianne_moore

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Julianne Moore

Stimme 1

Biographie Julianne Moore

Julianne Moore wurde am 3. Dezember 1960 in Fayetteville, North Carolina geboren.

Da ihr Vater als Richter für die amerikanische Armee arbeitete, wuchs sie an unterschiedlichen Orten auf. Julianne Moore besuchte die amerikanische Highschool in Frankfurt am Main und studierte Bildende Kunst in Boston. Anschließend zog nach New York, wo sie der Screen Actors Guild beitrat und erste Theaterengagements erhielt. Nach kleineren Rollen im Fernsehen wirkte Julianne Moore drei Jahre in der TV-Serie „As the World Turns" mit, was ihr einen Emmy Award einbrachte. Es folgten erste Rollen in Kinofilmen wie „Short Cuts" oder „Vergessene Welt: Jurassic Park". International bekannt wurde Julianne Moore durch ihre Darstellung in „Boogie Nights", wofür sie für den Oscar und den Golden Globe nominiert wurde. Sie spielte in „The Big Lebowski", „Das Ende einer Affäre" und war in „Hannibal" als Agentin Starling zu sehen. Im Jahr 2003 wurde Julianne Moore für „Der Himmel so fern" und „The Hours" für zwei Oscars und zwei Golden Globes nominiert.

Ihre deutsche Stimme wird Julianne Moore meist von Petra Barthel geliehen.

Filmographie Julianne Moore