« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Liam Hemsworth = Leonhard Mahlich

Synchronstimme Liam Hemsworth

© Autoreninformationen ansehen

Liam Hemsworth speaking at the 2015 San Diego Comic Con International, for "The Hunger Games: Mockingjay Part 2", at the San Diego Convention Center in San Diego, California. by Gage Skidmore, used under CC BY-SA 4.0, Photo: https://de.wikipedia.org/wiki/Liam_Hemsworth#/media/Datei:Liam_Hemsworth_SDCC_2015_(file).jpg / License:https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Liam Hemsworth

Am 13. Januar 1990 wurde Liam Hemsworth in Melbourne, Australien geboren.

Liam Hemsworth ist der Jüngste von drei Brüdern, welche alle bekannte Schauspieler sind.

Bereits in der Schule dachte Liam darüber nach, genau wie seine Brüder Schauspieler zu werden. Deswegen nahm er sich einen Agenten und kam so an erste Rollen in australischen Fernsehserien.
Im Jahr 2007 trat er in die Fußstapfen seiner Brüder in der Serie „Nachbarn“. Ab 2008 spielte er den gut aussehenden Gitarristen Marcus in der Teenager Serie „Elephant Princess“, bis er schließlich 2009 nach Amerika zog.
Dort wurde er noch im selben Jahr für eine Rolle im Action Film „The Expandables“ mit Sylvester Stallone engagiert, jedoch wurde Hemsworths Rolle gänzlich aus dem finalen Film geschnitten.
Sein Bruder Chris Hemsworth schnappte ihn die Möglichkeit Thor in den Marvel Verfilmungen zu verkörpern weg. Dafür spielte Liam von 2012 bis 2015 Gale Hawthorne in den Romanverfilmungen „Die Tribute von Panem“.

2016 wurde Liam Hemsworth als Sexiest Vegetarian Celebrity von PETA ausgezeichnet, da er überzeugter Veganer ist.

Die deutsche Synchronstimme von Liam Hemsworth ist Leonhard Mahlich.