« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Louis Gossett Jr. = Jürgen Kluckert

synchronsprecher_louis_gossett_jr

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Louis Gossett Jr.

Louis Gossett, Jr. wurde am 27. Mai 1936 in Sheepshead Bay, New York geboren.

Er besuchte die Abraham Lincoln Highschool in Brooklyn, wo er schon als sechzehnjähriger erste Bühnenerfahrung bei Schulaufführungen sammelte, und studierte an der New York University. Sein Leinwanddebut gab Louis Gossett, Jr. 1961 in dem Film „Ein Fleck in der Sonne". Einem breiten Publikum ist er durch seine Darstellung des Sergeant Emil Foley in „Ein Offizier und Gentleman" bekannt, wofür er 1982 mit dem Oscar für die beste Nebenrolle ausgezeichnet wurde. Louis Gossett, Jr. spielte in Filmen wie „Der weiße Hai 3-D", „Enemy Mine - Geliebter Feind" oder in Fernsehserien wie „Dead Zone" oder „Stargate - Kommando SG-1".

Louis Gossett, Jr. wird u.a. von Jürgen Kluckert, Helmut Krauss und Randolf Kronberg gesprochen.