« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Martha Plimpton = Maud Ackermann

synchronsprecher_martha_plimpton

© Autoreninformationen ansehen

Plimpton attending the Tony Awards in 2009 by Rob Young, used under CC BY 2.0 / Photo: https://de.wikipedia.org/wiki/Martha_Plimpton#/media/File:Martha_Plimpton_2009.jpg / License: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Martha Plimpton

Stimme 1

Biographie Martha Plimpton

Martha Plimpton wurde am 16.November 1970 in New York City geboren.

Ihr späterer Beruf wurde ihr bereits in die Wiege gelegt, da beide Elternteile erfolgreiche Schauspieler waren. Martha Plimptons Onkel sind Robert und David Carradine.
Mit gerademal 8 Jahren machte sie ihre ersten Schritte auf der Bühne. Martha Plimpton besuchte einen Schauspiellkurs für Kinder und konnte danach mit etwa 10 Jahren bereits in einigen Filmen und Werbespots kleinere Rollen spielen.
Mitte der 80er Jahre gab ihr Steven Spielberg eine Rolle in seinem Film „Die Goonies". In den weiteren Jahren spielte Martha Plimpton in einem weiteren Film mit River Phoenix. Bis Ende der 90er Jahre wendete sie sich dann zum Großteil wieder dem Theater zu.
Zu Beginn der Jahrtausendwende spielte Martha Plimpton einige größere Rollen in zahlreichen Fernsehserien, darunter zum Beispiel „Emergency Room" oder „Surface".

Die deutsche Synchronstimme von Martha Plimpton ist u.a. Maud Ackermann.