« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Melanie Griffith = Katja Nottke

synchronsprecher_melanie_griffith

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Melanie Griffith

Melanie Griffith wurde am 9. August 1957 in New York geboren, ihre Mutter ist Tippi Hedren.

Ihr Filmdebüt gab Melanie schon als Zwölfjährige in „Smith! - Ein Mann gegen alle". Es folgten Rollen in „Die heiße Spur", „Garten der Zuflucht" oder „Der Tod kommt zweimal". Für ihre Darstellung in „Die Waffen der Frauen" erhielt Melanie Griffith 1989 eine Oscar-Nominierung. 2000 wurde Griffith für „Citizen Kane" für den Emmy nominiert.

Ihre deutsche Stimme wird Melanie Griffith meist von Katja Nottke geliehen.

Filmographie Melanie Griffith