« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Michelle Pfeiffer = Katja Nottke

synchronsprecher_michelle_pfeiffer

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Michelle Pfeiffer

Am 29. April 1958 wurde Michelle Pfeiffer in Santa Ana, Kalifornien geboren.
Mit insgesamt 3 Oscar-Nominierungen, 5 Golden Globe Nominierung, einem Golden Globe für die beste Darstellerin, sowie einem Silbernen Bären bei der Berlinale, gehört Michelle Pfeiffer zu den weltweit erfolgreichsten Schauspielerinnen. Und das obwohl Michelle Pfeiffer Hauptrollen, etwa die im Film „Das Schweigen der Lämmer", ablehnte.
Michelle Pfeiffer spielte in Filmen wie „Die fabehlhaften Bakerboys", „Love Field", „Schatten der Wahrheit" oder „Dangerous Minds".

Im deutschsprachigen Raum wird Michelle Pfeiffer meist von Katja Nottke oder auch Andrea Aust synchronisiert. In "Sinbad - Der Herr der sieben Meere" lieh Daniela Hoffmann ihr die Stimme.

Filmographie Michelle Pfeiffer