« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Robert Langdon (Illuminati) = Arne Elsholtz

synchronsprecher_robert_langdon_illuminati

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Robert Langdon (Illuminati)

Stimme 1

Biographie Robert Langdon (Illuminati)

Die Verfilmung von Dan Browns Bestseller Illuminati startete im Mai 2009 in den deutschen Kinos. Wieder geht Professor Langdon, wie bereits in „Der Da Vinci Code - Sakrileg" auf eine abenteuerliche Entdeckungsjagd. Schauplatz ist der Vatikan in Rom.

In die rätselhaften Ereignisse scheint der Geheimbund der Illuminati verwickelt zu sein.

Robert Langdon wurde wieder von Tom Hanks gespielt, seine Synchronstimme in Illuminati war Arne Elsholtz. An seiner Seite agiert Physikerin Vittoria Vetra (Ayelet Zurer), in Illuminati synchronisiert von Melanie Pukaß. Ewan McGregor verkörpert Camerlengo McKenna, Sein Synchronsprecher in Illuminati ist Philipp Moog. Die Rolle des Killers übernimmt Nikolaj Lie Kaas, Illuminati Synchronstimme ist Rainer Doering. Die Aufgabe des Erzählers übernimmt in Illuminati Synchronsprecher Till Hagen.