« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Tony Shalhoub = Bodo Wolf

synchronsprecher_tony_shalhoub

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Biographie Tony Shalhoub

Tony Shalhoub wurde am 9. Oktober 1953 in Green Bay, Wisconsin geboren.

Er studierte Schauspiel in Yale und schloss in Cambridge ab. Erste Bekanntheit erreichte Tony Shalhoub mit der TV-Serie „Überflieger". Es folgten Nebenrollen in „Spy Kids", „Ausnahmezustand" oder „Zivilprozess", bis er 2001 als Hauptdarsteller in „13 Geister" zu sehen war. Ein Jahr darauf gelang Tony Shalhoub mit der Serie „Monk" der große Durchbruch. Seine Darstellung des neurotischen Privatdetektivs Adrian Monk brachte ihm einen Golden Globe und drei Emmy Awards ein.

Sein deutsche Stimme wird Tony Shalhoub u.a. von Bodo Wolf geliehen.