« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Pierce Brosnan = Frank Glaubrecht

synchronsprecher_pierce_brosnan

©

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Pierce Brosnan

Stimme 1

Biographie Pierce Brosnan

* 16. Mai 1953 in Navan, Irland.
Ab 1973 studierte Pierce Brosnan am Drama Centre London Theaterwissenschaften. Um sein Studium finanzieren zu können, arbeitete Pierce Brosnan als Assistent des Bühnenmanagers am Royal Theatre. Der Durchbruch kam 1982 mit der Krimiserie Remington Steele. 1994 kam Pierce Brosnans gößter Erfolg mit der Rolle des Geheimagenten James Bond. In „Goldeneye", „Der Morgen stirbt nie", „Die Welt ist nicht genug" und „Stirb an einem anderen Tag". 2008 spielte Pierce Brosnan zusammen mit Meryl Streep in der Verfilmung des ABBA-Musicals Mamma Mia!.

Die deutschen Stimmen von Pierce Brosnan sind Frank Glaubrecht, Rainer Schmitt, Klaus-Peter Kaehler, Reinhard Kuhnert, Joachim Tennstedt, Udo Wachtveitl und Leon Boden.

Filmographie Pierce Brosnan