« zurück zur Synchronsprecher - Synchronstimmen Startseite

Synchronsprecher Viggo Mortensen = Jacques Breuer

synchronsprecher_viggo_mortensen

© Autoreninformationen ansehen

Der amerikanische Schauspieler Viggo Mortensen (Tödliche Versprechen – Eastern Promises) bei der Verleihung der BAFTA Awards; 10. Februar 2008 by dalekhelen, used under CC BY 2.0 / Photo: https://de.wikipedia.org/wiki/Viggo_Mortensen#/media/File:Viggo_Mortensen_(2008).jpg / License: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Sag es weiter:

Jetzt anfragen

Synchronstimme Viggo Mortensen

Stimme 1

Biographie Viggo Mortensen

Viggo Mortensen wurde am 20. Oktober 1958 in New York geboren.

Er wuchs unter anderem in Amerika, Argentinien, Schweden und Dänemark auf. Sein Vater ist Däne, die Mutter Amerikanerin. Nach seinem Politik- und Spanischstudium in New York wurde Viggo Mortensen am New Yorker Warren Robertson Theater Workshop als Schauspieler ausgebildet. 1985 war er in „Der einzige Zeuge" erstmals im Kino zu sehen. Es folgten Rollen in „Indian Runner" (1991), „Daylight" (1996) oder „Ein perfekter Mord" (1998). Der ganz große Durchbruch gelang Viggo Mortensen durch die Rolle des Aragorn in der Herr-Der-Ringe-Trilogie von Peter Jackson. Für seine Darstellung in „Tödliche Versprechen" (2007) wurde Mortensen mit einem Golden Globe und dem BAFTA Award ausgezeichnet sowie für den Oscar nominiert.

Seine deutsche Stimme wird Viggo Mortensen meist von Jaques Breuer und Bernd Vollbrecht geliehen.

Filmographie Viggo Mortensen